Inbetriebnahme AURES YUNO2 Kassensystem

Aus Handbuch Faktura.CASH Kassensoftware
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haben sie ein Komplettes Kassensysteme wie das "YUNO-II Pack" bei uns erworben, umfasst das System den Kassen-PC und das dazu bestellte Zubehör wie Bondrucker, TSE, Scanner für Barcodes, Rückseitiger Kundendisplay und auf Wunsch weiteres Zubehör. Die Software zum Betrieb der Kasse ist ebenfalls schon installiert und betriebsfertig eingerichtet. Das bestellte Zubehör ist ebenfalls betriebsbereit installiert. Sie müssen also im Regelfall keinerlei Treiber oder andere Software installieren um das System in Betrieb zu nehmen.

Faktura.CASH Kassesn Komplettsystem YUNO-II


.

Aufbau

Packen Sie die gelieferten Komponenten sorgfältig aus der Verpackung. Achten Sie besonders auf den empfindlichen Touch-Display und eventuell angebrachte Zusatzkomponenten wie Kundendisplay auf der Rückseite oder Scanner an der rechten Seite des Displays.

Sorgen Sie für genug Platz für das Auspacken der Einzelteile.
Nehmen sie sich auch die Anleitung des Herstellers zur Hand um das Gerät in Betrieb zu setzen. Diese finden sie als Link am Ende dieses Kapitels.

.

Anordnung der Kassenkomponenten planen

Planen sie die Aufstellung ihrer neuen Kasse sorgfältig und bedenken sie dabei die erforderlichen Kabellängen. Die Kassenschublade kann z.B. als Basis ihrer Kasse dienen. Je nach Bauart der Kassenschublade ist diese aus stabilem Stahlblech gefertigt und kann als Standfeste Basis für ihr Kassensystem genutzt werden. Sie kann aber ebenso unterhalb der Kassen-Theke montiert sein. Die Zuleitung der Kassenschublade muss bis zum Bondrucker reichen. Denn diese wird immer am Bondrucker angeschlossen.


.

Kassenschublade als Basis ihrer Kasse

Stellen Sie zunächst die Kassenschublade (falls vorhanden) auf den dafür vorgesehenen Arbeitsplatz. Sorgen sie für ausreichend Platz hinter der Schublade um die einzelnen Komponenten mittels Kabel verbinden zu können, sowie für ausreichend Platz vor der Kasse, sofern sie eine Tastatur/Maus am Kassensystem nutzen möchten. Der Bondrucker kann seitlich neben die Kasse aufgestellt werden. Bedenken sie die Zuleitungen des USB Druckerkabels und die Zuleitung der Kassenschublade.


.

Verbinden der einzelnen Komponenten

Öffnen Sie vorsichtig die Abdeckung des Rückseitig angebrachten Kassen-PC. Dazu drücken sie den Knopf der Rückseitige Abdeckung am unteren Rand. Halten sie den Knopf gedrückt und klappen die Abdeckung vom Gerät weg nach vorn auf und nehmen diese dann komplett ab. Für eine besere Kabelverlegung entfernen sie die Abdeckung am Standfuß. Diese können sie durch nach Hinten schieben lösen und entfernen.

Aures YUNO-2 Gehäuseabdeckung entfernen

Aures YUNO-2 Gehäuseabdeckung am Standfuß entfernen

Anschluss Schema Aures YUNO-2
Anschluß Schemaplan der Aures YUNO-2


.

Verbinden Sie nun alle Komponenten ordnungsgemäß, wie abgebildet.
 
Aures YUNO-2 Anschluss Panel für die Stromversorgung, USB und Netzwerk der Faktura.CASH Kasse
 
1=Stromanschluss ausschließlich über das mitgelieferte Netzteil. 
2=Netzwerkanschluss für ihr internes Netzwerk bzw. dem Internetzugang.
3=TSE Einheit - Technische Sicherheitseinrichtung für den Kassenbetrieb zwingend erforderlich
4=Anschluss des Bondruckers über USB. Verwenden sie den markierten USB-Port

Aures YUNO-2 Kabelverlegung durch den Standfuß für die Stromversorgung, USB und Netzwerk zu Faktura.CASH Kasse

Verlegen sie die Kabel in den dafür vorgesehenen Haltern und achten sie auf knickfreie Verlegung der Leitungen.


Verwenden sie zur Stromversorgung ausschließlich das zur Kasse mitgelieferte Steckernetzteil. Schließen sie zunächst nur den runden Stecker des Netzteiles an die Kasse an (1) ohne das Netzkabel in die 230V Steckdose zu stecken. Danach stecken sie ein Netzwerkkabel ihres internen Netzwerkes an den LAN Port (2) wie abgebildet. Verwechseln sie bitte nicht den LAN Anschluss mit den beiden Ports COM-1 und COM-2. Das Gerät verfügt Standardmäßig nicht über eine WLAN Einheit.

Nun prüfen sie ob die TSE Einheit im USB Port vorhanden ist (3). Diese wird im Regelfall bei Neukassen direkt angeschlossen geliefert. Stecken sie den TSE bitte nicht um, wenn dies nicht erforderlich ist. Er wird zwar an jedem USB-Port der Kasse arbeiten, sollte aber Diebstahlsicher in einem Port betrieben werden, der hinter der Abdeckung - im inneren der Kasse liegt.

Schließen Sie den Bondrucker ausschließlich an den Markierten USB-Port an um eventuelle Fehler bei der Nutzung des Bondruckers auszuschließen. Der Bondrucker wurde an diesem Port eingerichtet und ein Testdruck ausgeführt. Für den Scanner (optional) nehmen Sie einen beliebigen, freien USB Anschluss der Kasse. Das muss nicht zwingend einer der inneren USB-Ports sein. Das Gerät besitzt auch zwei USB-Ports an der linken Seite der Kasse, die auch nach dem Anbringen der Abdeckungen erreichbar sind. Diese können sie für Scanner und einen weiteren für z.B. zusätzliche Datensicherungen verwenden.

Nun stellen sie den Bondrucker auf, entfernen alle Schutzfolien und legen nach Anleitung des Herstellers eine geeignete und passende Bonrolle ein. Wir empfehlen Bonrollen mit einer Breite von 88 mm und dem Material "Thermopapier".


Sind nun alle Kabel verlegt, können sie die Schutzfolien der Abdeckungen entfernen und diese dann vorsichtig in umgekehrter Reihenfolge wieder anbringen. Die Kasse ist nun bereit für den ersten Start. Schließen sie dazu das Netzkabel an das Netzteil an. Verbinden sie den Bondrucker mit seinem Netzkabel nach Anleitung des Herstellers und schalten ihn ein.

Nun starten sie das Gerät indem sie links neben dem farbig leuchtenden AURES-Symbol den Button kurz drücken. Warten sie bis das Gerät die Desktop Oberfläche von Windows anzeigt. Dort finden sie ein Symbol zum Start der Kassensoftware und eines zur Fernwartung durch unsere Techniker. Für eine Fernwartung ist ein vorhandener und aktiver Internetzugang erforderlich.


.

Bedienungsanleitung

Start der Software sowie Bedienung und Verwendungshinweise der Faktura.Cash-Software entnehmen Sie bitte der Dokumentationen. Diese Handbücher bzw. Dokumentationen liegen der Lieferung NICHT in gedruckter Form bei. Sie finden diese aber auf dem Desktop des Kassen-PCs bzw. im Start-Menü unter Programme -> Alle Programme -> Faktura.Cash -> Dokumentation.


.

Downloads und Anleitungen

AURES


EPSON


.

Übersicht aller Inbetriebnahme Anleitungen


.